Deine Quelle, um das kraftvollste Selbst-Entwicklungsprogramm zu erforschen, das es gibt.

Deine Quelle, um das kraftvollste Selbst-Entwicklungsprogramm zuerforschen, das es gibt.

Über Star's Edge

 
alt"Die Mission von Avatar® in der Welt ist es, zum Katalysator für die Integration von Glaubenssystemen zu werden. Wenn wir
erkennen, dass wir uns durch nichts als unsere Überzeugungen voneinander unterscheiden und dass Überzeugungen mit Leichtigkeit kreiert oder diskreiert werden können, wird unser Spiel um Richtig und Falsch allmählich enden und wir werden ein Spiel der Zusammenarbeit beginnen, das Frieden in die Welt bringen wird."
– Harry Palmer
horizontal2

Die Mission von Avatar
 
smilingAvatar ist die Speerspitze der wichtigsten Aktion, die je von der Menschheit unternommen wurde: Die Kreation einer erleuchteten planetaren Zivilisation®.

Ist das ein unmöglicher utopischer Traum? Eine weitere hochtrabende Idee?

„Größenwahn“, sagt Harry Palmer in seinem Buch Absichtsvoll leben, „ist nur so lange ein Wahn, wie er unerfüllt bleibt. Ansonsten sind es große und noble Taten.“
 
Was ist die Rolle von Star’s Edge International®?
 
SEI-BldgStar’s Edge International, das for-profit Unternehmen, welches Harry Palmer 1986 gegründet hat, wurde kreiert, um Programme zur persönlichen Entwicklung zu verwalten und anzubieten, die die Erwartungen der Menschen übertreffen.

Gegenwärtig verwaltet das Star’s Edge Hauptquartier in Florida über zehntausend Avatarlehrer (Master) in 71 Ländern. Dieses Netzwerk wird von einem Stab von Verwaltungsangestellten und einem Team von erfahrenen Trainern aus Australien, Deutschland, Holland, Japan, Korea, Neuseeland, Taiwan, den USA und Venezuela betreut.

Star’s Edge veranstaltet auch fortgeschrittene Kurse in Asien, Australien/Neuseeland, Europa und den Vereinigten Staaten.

  Die Lösung für alle menschlichen Probleme
 
HP19In einer Eröffnungsansprache zum Kursabschluss am 28. April 1990 in Nizza, Frankreich, machte Harry Palmer klar, was er von einem Avatar-Master erwartet.

Jeder kann entscheiden, dass seine oder ihre Überzeugungen rechtschaffen seien. Jede Überzeugung kann so verkleidet werden, dass sie rechtschaffen aussieht. Rechtschaffene Überzeugungen werden auf Pergament und in heilige Bücher geschrieben. Schließlich werden sie zu Schlachtrufen auf Kriegsfahnen, und werden verwendet, um gefühllose Taten zu rechtfertigen, für die kein vernünftiger Mensch je die persönliche Verantwortung übernehmen würde ..... und so sterben Menschen zu Tausenden auf gewaltsame Weise mit rechtschaffenen Überzeugungen auf allen Seiten.

Deshalb ist es besser, dass ihr Avatar tausend Mal verleugnet, als dass ihr es auch nur einmal als eine selbstgerechte Überzeugung verwendet, um eure Handlungen zu rechtfertigen. Euer Job ist es, Menschen zu helfen, Ursprung über ihre eigenen Überzeugungen zu werden und nicht, sie zu überreden, eure Überzeugungen anzunehmen. Stellt keine Sache über persönliche Verantwortung.

Wenn genügend viele Menschen sehen können, dass der einzig wirkliche Unterschied zwischen jedem von uns nur die Ideen und Überzeugungen sind, die wir kreieren, dann wird es ein spontanes, weltweites Erwachen in Bezug auf die Tatsache geben, dass jenseits unserer individuellen Standpunkte alle Menschen auf diesem Planeten ein gemeinsames Schicksal teilen. Wir werden lernen, miteinander zu leben oder wir werden weiterhin zusammen töten.

studentsErinnert euch als Avatarmaster daran, wer ihr seid und was ihr nicht seid. Erinnert euch, dass ihr keine Sachen seid. Erinnert euch, dass ihr keine dieser Vorstellungen von Sekten oder Nationalismus oder Rasse seid, für die Menschen in ihrer Ignoranz gekämpft haben. Ihr seid nicht euer Körper, ihr seid nicht euer Geist und ihr seid keine Identitäten; ihr seid der Ursprung all dieser Dinge und ihr könnt Besseres kreieren.

Gemeinsam können wir daran arbeiten, die Hungrigen zu nähren, die Umwelt zu schützen, und für den Frieden zu sprechen – dies sind die Bemühungen, die uns die nötige Zeit geben, um das Avatarnetzwerk auszudehnen in eine erleuchtete planetare Zivilisation hinein. Letztendlich liegt die Lösung aller menschlichen Probleme darin, die bewusste Kontrolle über unsere Herzen und unseren Geist wiederzuerlangen.

Wie funktioniert Avatar?
 
Diskreieren bedeutet, die Produktion eines mentalen Ereignisses anzuhalten; es abzustellen; aufzuhören, es zu kreieren; es loszulassen. Es ist das Anhalten eines existierenden Energiestroms, nicht ein neuer oder dem entgegen wirkender Energiestrom. (Aus: Avatar, Teil III) „Es ist deines, du kreierst es, und dann entscheidest du, es nicht mehr weiter zu kreieren, und es ist weg.“


outsideDie Übungen des Avatarkurses zu machen, produziert eine schrittweise Steigerung im Gewahrsein vom Selbst. Eine natürliche Folge des gesteigerten Gewahrseins vom Selbst ist das Erkennen der reaktiven und unbewussten Faktoren, welche deine Fähigkeiten, deine Beziehungen, deine Gesundheit und dein spirituelles Wohlbefinden negativ beeinflussen. Diese Faktoren können identifiziert und diskreiert werden. Das Ergebnis ist das Wiedererlangen der Fähigkeit, absichtsvoll zu leben – das heißt der Fähigkeit, deine eigenen Überzeugungen und geistigen Einstellungen selbst zu bestimmen, ohne dass dich versteckte Einflüsse beeinträchtigen.


Diskreation ist mehr als nur ein Konzept; es ist eine Avatar-Fähigkeit der dritten Stufe, die einwandfrei funktioniert, wenn bestimmte andere Fähigkeiten der ersten und zweiten Stufe verstanden und geübt wurden.